Beiträge mit Schlagwörtern ‘Windsbacher Knabenchor’

Feb
25

Der Windsbacher Knabenchor mit Brahms’ Deutschem Requiem

Es wird ein „Gipfeltreffen“ der besonderen Art, wenn sich mit den Bamberger Symphonikern und dem Windsbacher Knabenchor zwei fränkische Musik-Institutionen von Weltrang zusammentun und eines der epochalen  Meisterwerke aufführen: Johannes Brahms’ „Ein deutsches Requiem“. Der Windsbacher Knabenchor, gegründet im selben Jahr 1946 wie die Bamberger Symphoniker, gilt heute als eines der führenden Ensembles seiner Art und ist als kultureller Botschafter seiner Region zu einem Markenzeichen Frankens geworden. Wie die Bamberger Symphoniker ist auch er seit seiner Gründung weit gereist und hat nach dem Zweiten Weltkrieg Versöhnung durch Musik ermöglicht. Geschichte geschrieben haben „die Windsbacher“, als sie als erstes deutsches Ensemble der Nachkriegszeit in Israel mit Bachs Matthäus-Passion auftreten durften. Im Interview lässt Karl-Friedrich Beringer, der den Chor seit 34 Jahren leitet und Ende 2011 sein Amt niederlegen wird, noch einmal wichtige Stationen Revue passieren.