Beiträge mit Schlagwörtern ‘China’

Dez
31

Die erste Probe… und ein krankes Englischhorn

Schreck am Frühstückstisch: Zsofia Magyar ist krank! Zsofia Magyar spielt Englischhorn. Frage: Wie spielt man das Vorspiel zum dritten Akt von “Tristan und Isolde” ohne Englischhorn? Antwort: Geht nicht! Also muss schnellstens ein Arzt her…

Dez
30

Das Orchester ist da…!

Hongkong Airport

c Malcolm Liu

Nach zehn Stunden Flug von Frankfurt ist das Orchester pünktlich um 11:35 in Hongkong gelandet, wo die Musikerinnen und Musiker bereits von unserem chinesischen Veranstalter erwartet werden.

Dez
30

Shenzhen – eine Stadt der Superlative

Skyline von Shenzhen (© Matthias Hain)

Die Skyline von Shenzhen im Morgendunst (© Matthias Hain)

Nur noch wenige Stunden bis zur Ankunft des Orchesters

Shenzhen, die erste Station der China-Gastspielreise der Bamberger Symphoniker, ist eine Stadt der Superlative: 12 Millionen Einwohner – und bestimmt ebenso viele Autos. Kein Wunder, dass die Skyline sich in der Mittagssonne im Dunst verbirgt.

Dez
28

Im Land des Lächelns

Flughafen Frankfurt c Matthias Hain

Die Bamberger Symphoniker auf Gastspielreise in China

Es ist wieder einmal soweit: DAS deutsche Reiseorchester ist erneut unterwegs. Als “Kulturbotschafter Bayerns in der Welt” – wie sich die Bayerische Staatsphilharmonie selbst bezeichnet – sind die Musikerinnen und Musiker aus Bamberg zum Jahreswechsel zu Gast in China.